Kunst & Innovation

helidon_londonNeben Funktionalität haben Ästhetik und Design heute ebenfalls einen hohen Stellenwert. Hinter einer kreativen Lösung steckt oftmals ein sehr langer Prozess der Interaktion zwischen Kunst, Design, Grafik und Architektur.

OTTOSTUMM und teilen die gleiche Leidenschaft mit Helidon Xhixha. Dieser im Dezember 1970 in Durrës (Albanien) geborene Künstler experimentiert aktiv mit verschiedensten Metallen und lässt mit innovativen Techniken Kunstwerke aus Stahl, Cortenstahl und rostfreiem Stahl entstehen. Seine neueste monumentale Skulptur «Bliss» wird derzeit zum Anlass der London Design Biennale 2016 im Hof des Somerset House gezeigt und verzeichnet im internationalen Kunstpanorama einen großen Erfolg.

Mehr über London Biennale lesen …

Der Austausch zwischen Unternehmern und Künstlern erweitert Horizonte, zeigt neue Perspektiven und ist oft ausschlaggebend für Innovation und Fortschritt. OTTOSTUMM freut sich, zum Anlass dieses Events seine neue Produktreihe mit Profilen aus rostfreiem Stahl M65 TB und Schiebetüren MLS72 TB vorstellen zu dürfen.